Integration?



Erhalt von Integrationsklassen an Sonderschulen
Der Schulversuch von Integrationsklassen an Sonderschulen (“umgekehrte Integration”) ist in Gefahr, durch Weisung des Bildungsministeriums ausgesetzt zu werden. Sehr bewährt hat sich diese Integrationsform über Jahre in der Martin-Boos-Schule in Gallneukirchen. Viele Kinder von MitarbeiterInnen besuchen/besuchten diese sehr begehrten Integrationsklassen. Ein Aus dieses Schulversuchs würde bedeuten, dass  diese Schule nur mehr als Sonderschule (d.h. ohne Integration) geführt würde!  Fraglich ist, ob es im Herbst 2018 wieder eine 1. I-Klasse geben wird…
Mit nachstehendem Link besteht die Möglichkeit, die Petition an die Bundesregierung zum Erhalt der Integrationsklassen an Sonderschulen zu unterzeichnen:
https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/BR/PET-BR/PET-BR_00039/index.shtml#tab-Uebersicht