scha.n.de



Scha.n.de, dass in Oberösterreich jetzt Schwarz und Blau koalieren. Gesellschaftspolitischer Stillstand küsst Menschenhass. Reaktionäres Elitedenken heiratet Selektionsbereitschaft. Wer hört die Signale?

Scha.n.de, dass der Wirtschaftsbund bei jeder Verbesserung der Arbeitsbedingungen von der Gefährdung des Wirtschaftsstandorts OÖ faselt – aber wenn Rassisten im Land regieren, sieht man den Wirtschaftsstandort nicht gefährdet. Geld macht stumm.

Scha.n.de, dass es so weit kommen musste. Gibt es keine echte Linke mehr? Was ist aus rotem Herzblut verflossener Jahrzehnte nur geworden. Wie lange wird der rosa Zuckerl-Sozialismus noch auf Kompromisse setzen, wo längst Chili nötig ist? Glatzerte Reifen werden entsorgt. Parteien ohne Profil nicht mehr gewählt…

Scha.n.de, dass sich nach dieser Wahl in OÖ das Zitat aufdrängt: “Hier sieht man noch die Trümmer rauchen, der Rest ist nicht mehr zu gebrauchen.” Die Trümmer sind grammatikalisch weiblich. Trümmer: Der einzig weibliche Anteil dieser Koalition. Wenn das kein Omen ist.

roBERT